Aufsichtsrechtliche Massnahmen der FINMA betreffend Retrozessionen

Die FINMA hat in ihrer Mitteilung Nr. 41 vom 26. November 2012 in Folge des Bundesgerichtsentscheides vom 30. Oktober 2012 betreffend Retrozessionen im Vermögensverwaltungsgeschäft der Banken aufsichtsrechtliche Massnahmen erlassen.

Link zum Beitrag